Ergebnis Bezirksjugendmeisterschaft

Unsere Glückwünsche an die Jugendbezirksmeister 2012:

U10 : Max-Peter Bartelt
U12 : Lara-Maria Paulweber
U14 : Anna-Martha Bergmann
U16 : Moritz Kremer
U18 : Mio Simanowski

Wohl auf Grund des winterlichen Wetters war die Resonanz leider sehr gering. Lediglich die Entscheidung um den U16 Titel war hart umkämpft. Letztlich gewann Moritz mit nur 1/2 Punkt Vorsprung.

Tobias Klein

Nikolausblitzen 2012 – Ciornei souveräner Sieger

Am 7.12. trafen sich wohl auch aufgrund des einsetzenden Winters 20 Schachfreunde im Schachzentrum, um das diesjährige Nikolausblitzen auszutragen. In starker Form zeigte sich der Oberhausener Gast Dragos Ciornei und gab gerade mal ein Remis ab. Auf den Plätzen folgten Mark Richters, Ilja Ozerov und Hans-Ernst Reiter. Den mitteleren Preis konnte diesmal Klaus Beckmann erhaschen.

Weiterlesen …Nikolausblitzen 2012 – Ciornei souveräner Sieger

Nord-Rundbrief

Hallo Zusammen,

es ist wieder soweit. Wir nähern uns unseren Veranstaltungshighlights zum Jahresende.

Am 07.12.2012 starten wir wieder unser alljährliches und legendäres Nikolausblitzturnier. Es gibt wieder Pumänner für jeden und natürlich sind auch wieder die großen „Karlchen“ zu gewinnen. Bei diesem Turnier zählt neben dem sportlichen Ehrgeiz insbesondere einfach der Spaß am Spiel und an der Gemeinschaft.
Am 14.12.2012 findet dann unsere Weihnachtsfeier statt. Wie auch in den letzten Jahren möchten wir bei einem gemütlichen Zusammensein das schachliche Jahr ausklingen lassen. Für leckere Brötchen und noch bessere Plätzchen (Spenden willkommen) wird wieder gesorgt. Eine Tombola ist nicht mehr wegzudenken und gehört natürlich auch wieder dazu. Beginn 19.15 Uhr in unserem Schachzentrum. Bitte merkt Euch diese Termine vor! Es wäre schön, wenn möglichst viele Mitglieder und Nordfreunde die Abende durch ihre Teilnahme aufwerten würden. Dankbar wäre ich auch für eine kurze Mitteilung, wer zu der Weihnachtsfeier kommen wird, damit wir in etwa mit der Anzahl planen können.

Liebe Grüße
Dieter Klein

2. Dezember 2012 – Abschlussbericht

Wie schon berichtet beschließt unsere Frauenmannschaft das Wochenende auf dem 1. Platz der 1. Frauenbundesliga. Auch wenn dies durch die von unseren Damen vorverlegte Einzelrunde kommt, möchte ich es hiermit mit der Tabelle für die Nachwelt festhalten. Leider gibt es im Schach keine Möglichkeit eines Rennabbruchs hinter dem Safety-Car, wie in der Formel 1.

Zunächst die Tabelle:

Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 Sp MP BP
1. Schachverein Mülheim Nord  + 3 4 5 9 17½
2. Bad Königshofen  + 3 3 5 6 5 8 21½
3. OSG Baden Baden 3  + 4 7 15½
4. SF 1891 Friedberg  + 4 5 4 4 6 15½
5. Rodewischer Schachmiezen  + 4 5 5 4 14½
6. Hamburger SK von 1830 2  + 4 4 4 14
7. USV Volksbank Halle 3 3 2  + 5 4 4 13
8. SK Großlehna 1  + 5 4 4 12
9. SV Chemie Guben 1  + 3 4 3 11
10. SF Deizisau 2 3  + 4 3 11
11. Schachverein Wattenscheid 1930 2 ½ 1 1  + 5 0 6
12. Karlsruher SF 1853 0 2 1  + 4 0

Weiterlesen …2. Dezember 2012 – Abschlussbericht