Bundesliga 2021/2022 Runde 7 und 8 in der Sparkasse Mülheim an der Ruhr

Am letzten Wochenende traten unsere Bundesligaspieler in der Hauptstelle der Sparkasse Mülheim am Berliner Platz an.

Nach den Einführungsworten von Vertretern der Sparkasse und Politik ging es dann ans Brett.

Die Mülheimer Mannschaft am Samstag mit dem Rücken zur Kamera.

Sportlich verlief der Samstag jedoch ein wenig enttäuschend. Der für Kiel unter FIDE Flagge spielende Andrey Esipenko konnte an Brett 1 gegen unseren ukrainischen Alexander Moiseenko gewinnen. Auch Michael Saltaev und Daniel Hausrath verloren ihre Partien. Michael Feygin konnte für die Nordler die einzige Gewinnpartie des Wochenendes verzeichnen.

Der Kampf am Sonntag ging leider auch mit 3,5:4,5 Punkten verloren. Liam Vrlolijk verlor gegen den Hamburger Luis Engel, die restlichen Partien endeten remis.

Saison 2021/2022 – Update 1

Die links zu den Mannschaften Nord 2-10, sowie der Nordjugend wurden auf den Stand der Saison 2021/2022 aktualisiert. Zu einigen Mannschaften werden von den Verbänden bzw. Bezirken noch die Mannschaftsaufstellungen in den nächsten Tagen eingepflegt.

Zu Bundesliga und der Frauenmannschaft gibt es noch keine veröffentlichten Informationen.

Klaus Beckmann

Valentin ist Europameister!

In diesem Jahr fand die U18-Mannschafts-Europameisterschaft im tschechischen Pardubice statt. Dabei waren Luis Engel, Ashot Parvanjan, Emil Schmiedek, Alexander Krastev – und eben unser inzwischen langjähriger Bundesligaspieler Valentin Buckels.

An Brett 2 konnte Valentin mit 3 Siegen, einem Unentschieden und 2 Niederlagen entscheidend zum Titelerfolg der deutschen Mannschaft beitragen – speziell im Letztrundenmatch gegen Serbien mit einem Sieg gegen Mihajlo Radovanovic.

Weiterlesen …